Lichterkette für den Campervan

You are currently viewing Lichterkette für den Campervan

Hier erfährst du, wie du ganz einfach eine Lichterkette für deinen Campervan an einem serienmäßig verkleideten Himmel anbringen kannst und das ganz OHNE zu Bohren.

Da mein VW T6 Caravelle innen komplett verkleidet ist, gestaltete sich die Suche nach einer geeigneten Befestigung für die Lichterkette etwas schwieriger als bei einem unverkleideten Transporter/ Kastenwagen. Magnetbefestigungen halten leider durch die Verkleidung nicht und Löcher für eine Befestigung zu Bohren kam bei mir auch gar nicht erst in Frage.

 

Befestigung

Mit Clips

Für die Befestigung der Lichterkette im komplett verkleideten Dachbereich habe ich solche Vorhang-Clips* zweckentfremdet. Die schienen mir auf der Suche nach einer einfachen Befestigungsmethode, super geeignet zu sein und haben sich in der Praxis auch bewährt. Zumindest war der Wunsch die Lichterkette jederzeit demontieren zu können, ohne erheblich sichtbare Schäden am Fahrzeug zu hinterlassen. Die Vorhangclips* gibt es momentan auch in den Farben schwarz, silber, gold, bronze und weiß.

 

Diese Clips sind aus Metall, haben an der einen Seite eine Art Krokodilklemme und an der anderen Seite einen Haken. Je nach Möglichkeit und Position habe ich mal den Haken genutzt um den Clip hinter die Verkleidung einzuhängen oder mit der Klemmseite an der Verkleidung zu fixieren. Und dementsprechend habe ich die andere Seite genutzt um die Lichterkette reinzuhängen. Zusätzlich habe ich an den Dachhaltegriffen die Lichterkette jeweils ca. 2 mal rumgewickelt.

Tipps:

Um einen besseren Halt zu gewährleisten, kannst du den Haken der Klemme etwas zusammendrücken. Und beim Befestigen der Lichterkette mit der Klemmseite darauf achten, die dünne Leitung der Lichterkette nicht einzuklemmen, sondern den Hohlraum der Klemme für die Leitung zu nutzen.

Ich denke dir folgenden Bilder veranschaulichen das am Besten:

 

B- und C-Säule auf der linken Seite:

Auch eine Makramee* Befestigung kann damit super umgesetzt werden.

 

 

C- und D-Säule auf der linken Seite:

 

Linke D-Säule und der Heckbereich:

 

D-Säule rechts:

 

 

C-Säule rechts:

 

 

Ohne Clips

Eine weitere Möglichkeit die Lichterkette zu befestigen, wäre die kleinen LEDs in den Spalt zwischen den Säulenverkleidungen und dem Dachhimmel zu stecken. Dies habe ich anfangs so gemacht, fand es dann aber besser wenn die Lichterkette ein wenig runter hängt.

 

Heckansicht

 

Seitenansicht links

 


Lichterkette

Ich habe mich gleich nach Kauf des VW T6 und auch schon beim ersten Bettgestell aus Holz für diese Lichterkette* entschieden.

 

Gedimmte Lichterkette im Dunkeln

Gedimmte Lichterkette im Dunkeln

 

 

Länge

Beim kurzen Radstand des VW T6 passt eine Lichterkette mit der Länge von 7 Metern sehr gut. Sie kann aber natürlich auch kürzer oder länger gewählt werden.

Bei mir fängt die Beleuchtung ab der linken B-Säule an und geht über die D-Säulen zur rechten B-Säule und endet dort.

 

Varianten

Die Lichterkette* welche ich damals gekauft habe, ist batteriebetrieben und hat eine Fernbedienung. Die LEDs sind warmweiß und lassen sich mit der Fernbedienung dimmen und in verschiedenen Modi zum leuchten bringen. Natürlich muss hier die Batteriebox irgendwo untergebracht werden. Diese steckt bei mir vorne hinter dem Fahrersitz in der Rückenlehnen-Tasche. (quasi nicht sichtbar)

Mittlerweile gibt es unzählige verschiedene Varianten von Lichterketten. Darunter Modelle die auch per USB betrieben werden oder Modelle die RGB (bunte) LEDs verbaut haben.

Einige Modellbeispiele in 7 Meter Länge und anderen Längen verlinke ich hier:

 

Batteriebetriebene Lichterketten

 

 

 

 

USB betriebene Lichterketten

 

 

 


 

Schreibe einen Kommentar